Mitgliedschaft

Queere Vereinsmenschen
Du willst uns unterstützen?

Werde Vereinsmitglied.

Du möchtest mitentscheiden wie das queere Zentrum in Karlsruhe sein wird? Möchtest den Vorstand mitentscheiden und uns finanziell unterstützen?
Fülle den Mitgliedsanstrag aus und werde ein Teil von queerKAstle.

Hinweis: Die Mitgliedsbeiträge basieren auf dem Vertrauensprinzip, d.h. die Klassen dienen der Orientiert, aber man ordnet sich selbstständig in eine Beitragsklasse ein. Es erfolgt keine Kontrolle. Bis zur Eröffnung des Zentrums sind die Beiträge zudem halbiert.

Mitgliedschaftssantrag
Vorname, Nachname
Pronomen z.B. "sie/ihr"
Geburtsdatum
E-Mail-Adresse
Vereins-/Firmenname
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort
Ordentliche Mitglieder zahlen den ermäßigten oder regulären Beitrag nach Einkommen und haben dadurch ein Stimmrecht bei der Mitgliederversammlung. Eingetragene Vereine müssen unten die „Vereinsmitgliedschaft“ im Antrag auswählen. Fördermitglieder sind rein passive Vereinsmitglieder wie bspw. juristische oder natürliche Personen. Sie zahlen zur Unterstützung einen Förderbeitrag, haben jedoch kein Stimmrecht bei der Mitgliederversammlung.

Für den Abschluss einer Familienmitgliedschaft Bedarf es einer hauptzahlenden Person mit einer ordentlichen Mitgliedschaft. Für jedes Familienmitglied wird ein eigener Antrag benötigt. Alle Familienmitglieder müssen die hauptzahlende Person in ihrem Antrag angeben.

Die Mitgliedsbeiträge verstehen sich als Jahresbeiträge. Die Einteilung in die einzelnen Beitragsklassen basiert auf dem Vertrauensprinzip. Das bedeutet, die Mitglieder ordnen sich selbstständig bei Mitgliedseintritt in die entsprechende Beitragsklasse ein. Diese Klassen dienen der Orientierung und sind nicht verpflichtend einzuhalten. Sollten sich Einkommensänderungen ergeben, wäre es wünschenswert, dass Mitglieder eine Anpassung der Beitragsklassen vornehmen. Es können jederzeit individuelle Mitgliedsbeiträge gezahlt werden. Die Jahresbeiträge sind bis zur Eröffnung des queeren Zentrums halbiert.
Kontoinhaber*in
IBAN
BIC
Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von dem Zahlungsempfänger auf mein Konto eingezogenen Lastschriften einzulösen. Ich halte den queerKAstle e. V. über Kontoänderungen auf dem Laufenden. Rück- und Stornobuchungen, die ich als Kontoinhaber zu vertreten habe, gehen zu meinen Lasten und werden mit der nächsten Beitragslastschrift zusätzlich eingezogen. Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten zwecks Mitgliederverwaltung gespeichert werden. Der erste Einzug einer SEPA-Lastschrift erfolgt frühestens 14 Tage nach der Unterzeichnung.

Mandatsreferenznummer: wird mit Aufnahmebestätigung mitgeteilt.
Die Einwilligung erfolgt freiwillig, ich kann sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ferner bestätige ich, die weiteren Datenschutzhinweise von queerKAstle zur Kenntnis genommen zu haben.

Wir weisen gemäß § 33 Bundesdatenschutzgesetz darauf hin, dass zum Zweck der Mitgliederverwaltung und -betreuung die oben angegebenen Daten der Mitglieder in automatisierten Dateien gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Um den Antrag auf Mitgliedschaft prüfen zu können, benötigen wir Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung. Die Erklärung der Einwilligung erfolgt freiwillig. Wir weisen aber darauf hin, dass ein Antrag auf Mitgliedschaft ohne die erforderliche Einwilligung nicht möglich ist.

Widerrufsrecht: Die Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. Um den Widerruf auszuüben, nutzen Sie bitte eine der in unserer Datenschutzerklärung aufgeführten Kontaktmöglichkeiten. Die Datenschutzerklärung ist hier einsehbar. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Die Vereinsatzung, Zukunftsvision und Beitragsordnung, so wie alle anderen wichtigen Dokumente, finden sich hier. Die Dokumente stehen digital zur Verfügung und können kostenlos heruntergeladen werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Vereinsvorstand.