Vereins­gründung­ am 21. Mai 2022

Vereins­gründung­ am 21. Mai 2022

Save the Date: Vereinsgründung des queeren Zentrums Karlsruhe

Jetzt fällt endlich der Startschuss!

In den letzten zwei Jahren haben wir viel Zeit, Ideen, Kreativität und Herzblut in die Vorbereitung des queeren Zentrums in Karlsruhe gesteckt. Durch Umfragen in der Community, Gespräche mit queeren Vereinen und politischen Kräften haben wir eine genaue Zukunftsvision erarbeitet, wie das Queere Zentrum Karlsruhe in Zukunft aussehen soll, welche Angebote benötigt werden und welche Grundsätze uns wichtig sind.
Um den nächsten großen Schritt zu gehen, findet am 21. Mai 2022 ab 15.30 Uhr im Bürgerzentrum Mühlburg die Vereinsgründung des „queerKAstle e.V.“ statt.

Das schönste daran? Du kannst dabei sein!

Sei bei der Gründung dabei und werde direkt Mitglied im neuen Verein. Ob stilles Mitglied oder aktive*r Mitorganisator*in. Jede Person, die sich finanziell und/oder tatkräftig einbringt – stärkt unsere bunte Community.
Unsere Satzung sowie Beitragsordnung sind besonders sozial gestaltet und ermöglichen es, aktiv mitzugestalten, wie das Zentrum sein wird. Im ersten Kalenderjahr des Vereines werden keine Mitgliedsbeiträge erhoben und bis das Zentrum physisch existiert, sind die Beiträge halbiert.
Zudem findet die Einkategorisierung in die Beitragsklassen nach dem Vertrauensprinzip statt. Du darfst dich also selbstständig einkategorisieren und so individuell entscheiden, wie viel du beitragen kannst und möchtest.

Was passiert genau am 21. Mai?

Während der Vereinsgründung präsentieren wir euch das Ergebnis der letzten zwei Jahre: die Zukunftvision. Auf über 20 Seiten ist niedergeschrieben, wie das queere Zentrum: queerKAstle – Karlsruher Zentrum für queere Vielfalt sein soll, welche Angebote wir machen möchten, wie sich Vereine einbringen können, wie die Räumlichkeiten gestaltet sein können und die Besucher*innen sich involvieren können. Danach beginnt der Gründungsprozess, in dem die Satzung, die Beitragsordnung und die Wahlordnung vorgestellt werden. Im Zuge dessen finden die ersten Vorstandswahlen statt und du kannst mitentscheiden wer den neuen Verein leitet.

Du hast noch Fragen?

Kein Problem. Schreib uns gerne per E-Mail, nutze unser Kontaktformular oder schau doch bei unseren Sozialen Medien (Facebook | Instagram) vorbei.